Finde uns auf Facebook

Lfd. Nr.: 023
Datum / Uhrzeit:02.06.2014 / Aus: 22:24 h
SCHADA: KMFE
Einsatzort:Vierländer Damm
Meldung: Kampfmittelfund auf Baustelle;
v. Notunterkunft: FF EPPD mit GKW und LIMA zur Ausleuchtung anrücken
Kräfte:ADI 1/2     BDI 30/1    FL/S2   
32 UDI
KRD 5/1   KRD 5/3   KRD 5/15   KRD RW
22 BFW     32 WLFA  AB KMFE
32 WLFE  AB HAF        32 WLFF  AB HOLZ-RM
32 WLFD  AB KPRIT     12 WLF
HARB FM
EISSD VSG   EISSD 2
WARW GKW   WARW LIMA
EPPD GKW   EPPD LIMA

div. POL-Kräfte
HHA
Lage:

EST seit 14:42 h; Fund einer 1000lbs englischer Fliegerbombe auf einer Baustelle im Vierländer Damm; Lage in ca. 4m Tiefe; Evakuierungsbereich und Warnbereich um den Fundort eingerichtet; Einsatzstelle umfangreich durch die FF WARW ausgeleuchtet. Entschärfungsarbeiten durch KRD seit ca. 21:00 h;
22:24 h: v. Notunterkunft: FF EPPD mit GKW und LIMA zur Ausleuchtung der Notunterkunft an der Schule "Beim Pachthof" anrücken; Bombe erfolgreich durch KRD gegen ca. 23:00 entschärft

Mittel:
Links:



 

Titel-Banner mit freundlicher Genehmigung von Rüdiger Gärtner