Finde uns auf Facebook

Hinweise:

Batteriebetriebene Rauchmelder können nur ausreichend Schutz liefern, wenn sie mit funktionsfähigen Batterien bestückt sind. Geräte, die der Norm DIN 14604 entsprechen, geben über einen Signalton zu erkennen, wenn ein Batteriewechsel bevorsteht. Sie sollten regelmäßig (ca. einmal im Monat) die Funktionsfähigkeit des Gerätes überprüfen. Verzichten Sie auf billige Alkali-Batterien und entscheiden Sie sich für qualitativ hochwertige Lithium-Batterien. 

Wichtige Informationen der Pressestelle der Feuerwehr Hamburg: Hier klicken

In Hamburg sind Rauchmelder seit 2010 Pflicht in allen Bauten!

Weitere Informationen erhalten Sie hier: http://www.rauchmelder-lebensretter.de

 

Titel-Banner mit freundlicher Genehmigung von Rüdiger Gärtner